Zufallsbild

DSC_0013.jpg

Adventbasar Nov. 2016

Am 19. und 20. November wurden die aktuellen Dekotrends für das kommende Weihnachtsfest im Heimathaus Mantinghausen gezeigt.

Bei 40 Ausstellern bestand aber auch die Möglichkeit zum Einkauf. Noch kein Weihnachtsgeschenk? Kein Problem, auch dafür hatten die Aussteller einiges zu bieten. Für eine kleine Pause zwischendurch warteten bei der KFD Kaffe und selbstgebackene Kuchen. Die Landfrauen waren auch dieses Jahr für die Weihnachtsplätzchen zuständig. Das nochmals vergrößerte Hüttendorf hatte auch einiges zu bieten. Neben weiteren Dekoartikeln, Wein und Honig sorgten ortsansässige Vereine für das leibliche Wohl. Bei den Hörnchenpustern stand Grünkohl, bei den Jungschützen ein deftiges Pilzgericht und bei der Zeltlagertruppe Bratwurst, Steaks und Pommes auf der Speisekarte. Nach einem Glühwein der Caritas wurde einem warm ums Herz. Die "Schalker" boten die üblichen Kaltgetränke an. Die TUS- Jugend hatte wieder Mandarinen im Angebot. Und der Heimatverein war mit seiner Tombola vertreten.

Für den besinnlichen Teil des Wochenendes gabs die Kippenausstellung des Heimatvereins im ersten Stock. 38 liebevoll dekorierte Krippen luden zum verweilen ein.

 

Zu den Fotos: https://flic.kr/s/aHskN4TTxh

 

 

Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.