Heimatbuch "Das Lippedorf Mantinghausen"

Heimatbuch "Das Lippedorf Mantinghausen"

Der Autor

Karl-Heinz Hückelheim, geboren 1919 in Bochum, ist von Beruf Landwirt. Durch die Heirat mit Hildegard Beisler wurde er Mantinghauser Bürger. 1952 wurde er in den Rat der Gemeinde Mantinghausen gewählt. Dieser Rat wählte ihn zum stellvertretenden Bürgermeister und 1960 zum Bürgermeister, Gemeindedirektor und in den Rat des Amtes Salzkotten-Boke. In diesem Rat wirkte er als stellvertretender Amtsbürgermeister und als CDU-Fraktionsvorsitzender bis 1974.

Nach der Neugliederung, in den Rat der Stadt Salzkotten gewählt, wurde er als Ortsvorsteher von Mantinghausen bestimmt. Von 1975 bis 1979 war er Mitglied des Kreistages in Paderborn, 1989, im Alter von 70 Jahren, verabschiedete sich Karl-Heinz Hückelheim von der Kommunalpolitik.

Für seinen Berufsstand war Karl-Heinz Hückelheim 20 Jahre als Ortslandwirt und einige Jahre im Aufsichtsrat des Erzeugerrings Westfalen in Münster tätig. 20 Jahre führte er die Chronik der Gemeinde Mantinghausen.

Für besondere Verdienste verlieh ihm Bundespräsident Karl Carstens am 18. Dezember 1981 das Bundesverdienstkreuz am Bande. Vom Rat der Stadt Salzkotten wurden ihm am 7. November 1989 der Ehrenring der Stadt Salzkotten und am 13. Februar 1995 die Ehrenbezeichnung "Altbürgermeier" verliehen.


Das Lippedorf Mantinghausen

Anhand dieses Buches erhält der Leser einen Einblick in die Entwicklung der Gemeinde Mantinghausen. Beginnend mit den Urnenfeldern von 1200 v. Chr. Schildert dieses Buch den Verlauf der geschichtlichen und bürgerlichen Entwicklung der Lippegemeinde.
Es wird berichtet über die Kirchengemeinde, die Schule und die Auswanderer sowie auch über Fischerei und Jagd.
Im Anschluss stellen sich die Firmen, Gewerbebetriebe, Vereine und Verbände der Ortschaft Mantinghausen vor. Durch ca. 200 Abbildungen wird dem Leser der Inhalt des Buches veranschaulicht.

Bezugsquellen

Sie erhalten das Buch bei der Volksbank Büren und Salzkotten in der Zweigstelle Mantinghausen oder auf dem Postweg. Schicken dazu bitte einstweilen eine Bestellung per Email an Norbert Stoll (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.